Zum Inhalt springen

Gerätturnen für Mädchen (6 bis 16 Jahre)

Was ist Gerätturnen?

Im Gerätturnen werden die vier Geräte Boden, Balken, Barren und Sprung genutzt. Die Turnerinnen lernen an allen Geräten gleichermaßen neue Elemente und Übungen um mit diesen an Wettkämpfen teilnehmen zu können. Zu dem Training an den Geräten kommen noch Krafttraining, Stabilisations- und Dehnübungen hinzu. 

 

Für wen eignet sich das Angebot?

Das Angebot richtet sich an Mädchen und Frauen zwischen sechs und zwanzig Jahren. Wir bieten aktuell drei verschiedene Gruppen an: Die Wettkampfgruppe (Dienstags 18-20 Uhr und Freitags 16:30-19 Uhr), die Anfängergruppe Mittwochs (16:30-18 Uhr) und die Anfängergruppe Freitags (15-16:30 Uhr). 

Um am Gerätturnen teilnehmen zu können sollten die Kinder und Jugendlichen über eine Grundfitness verfügen und Interesse an dem Sport zeigen. 

 

Was braucht man für die Teilnahme?

Wer Interesse am Gerätturnen hat kann zunächst drei Trainigsstunden als Schnuppertraining absolvieren und danach die Mitgliedschaft im Verein beantragen.